30. August 2017

Leinwand wider Willen oder "mach's Beste draus"


Ich war in einer Ausstellung für "Moderne Kunst". Ganz unfreiwillig und ziemlich überraschend.
Sie fand unter freiem Himmel statt und zwar direkt am Ufer der Bucht, an der mein kleines Heimatstädtchen liegt.


"Was war denn hier los?", fragt man sich, wenn man plötzlich Sachen entdeckt, die es nicht geben sollte. Mutmaßungen sind müßig und führen zu nichts. Aber was aussieht, wie ein Ölgemälde auf Leinwand, ist Farbe auf Wasser. Mehr ist dazu nicht zusagen.

Das Wasser hält still und macht das Beste daraus.



1 Kommentar:

  1. das ist schlimm wenn man das sieht wer da wohl seine Finger drin hat? Umweltverschmunzung vom feinsten!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen